Männer in Kitas

Seit 2010 stellen wir der interessierten (Fach)Öffentlichkeit unsere Expertise im Themenbereich „Männer und Gender in Kitas“ zur Verfügung. Zentrale Themenaspekte sind Berufsorientierung, Gender in der pädagogischen Arbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Generalverdacht, Eltern- und Väterarbeit, Organisations- und Personalentwicklung und Männerarbeitskreise.

Unsere weiteren Arbeitsschwerpunkte sind: Forschungsaustausch, Projektentwicklung, Vernetzung und  Beratung.

30
2017
August

Mehr Männer in Kitas bleibt Thema.

Trotz erheblicher Fortschritte in den letzten Jahren, finden noch immer zu wenig Männer den Weg in den Beruf des Erziehers. Dies belegt das Fachkräftebarometer Frühe Bildung 2017. Auch die Wissenschaft ist gefragt, ihre...

mehr  

30
2017
August

„Wir haben einen Männeranteil von 13,1 Prozent.“

Kathrin Janert im Interview über einen Kita-Verband, der überdurchschnittlich viele Männer in Kitas beschäftigt und das Image eines Arbeitgebers hat, bei dem Arbeitnehmer/innen unabhängig von ihrem Geschlecht willkommen sind.

mehr  

30
2017
August

Männliche Erzieher in Kitas

Pressespiegel der letzten Wochen

mehr  

22
2017
Juni
26
2017
April

5,2 % der Beschäftigten in der Kindertagesbetreuung sind männlich

Zahl der Woche am 25.04.17 vom Statistischen Bundesamt

mehr  

06
2017
April

„Man sollte immer beim Kind bleiben und gucken, was möchte das Kind.“

Interview mit Melanie Seifert zum Fachtag Gender in Mölln mit dem Schwerpunkt Generalverdacht.

mehr  

06
2017
April

Trends und Prognosen

5%-Schwelle erreicht – Weiterhin stetiger Zuwachs an männlichen Mitarbeitern in Kitas

mehr  

06
2017
April

Bundesländer

Bundesweit über 20.000 männliche Fachkräfte – interaktiver Karte

mehr  

06
2017
April

„Sexuelle Gewalt kann nur da entstehen wo es Tabus gibt.“

Michael Drogand-Strud im Interview über den präventiven Umgang mit pauschalen Verdächtigungen gegenüber Männern.

mehr  

Treffer 10 bis 18 von 117