Männer in Kitas

Seit 2010 stellen wir der interessierten (Fach)Öffentlichkeit unsere Expertise im Themenbereich „Männer und Gender in Kitas“ zur Verfügung. Zentrale Themenaspekte sind Berufsorientierung, Gender in der pädagogischen Arbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Generalverdacht, Eltern- und Väterarbeit, Organisations- und Personalentwicklung und Männerarbeitskreise.

Unsere weiteren Arbeitsschwerpunkte sind: Forschungsaustausch, Projektentwicklung, Vernetzung und  Beratung.

06
2017
April

Stadt- und Landkreise

Erstmals neun Stadtkreise über die 10 Prozent - Hürde gesprungen – interaktive Karte

mehr  

06
2017
April

Newsletter

Schwerpunkt: Aktuelle Zahlen von 2016 und Generalverdacht

mehr  

06
2017
April

Fachschulen

Seit 2009 mehr als doppelt so viele Männer in der Erzieher/innenausbildung

mehr  

06
2017
April

„Wir arbeiten so offen und transparent wie möglich.“

Cornelia Postler im Interview über die Bedeutung der Elternarbeit und des Teams im Umgang mit pauschalen Verdächtigungen gegenüber männlichen Fachkräften.

mehr  

06
2017
April

„Mein Workshop zu Genderthemen startet humorvoll.“

Phillip Diestel im Interview über Humor, Provokation und Aufgeschlossenheit bei Genderthemen in der Ausbildung angehender Erzieher/innen.

mehr  

06
2017
April

Einrichtungen

Männliche Erzieher in mehr als jeder vierten Kita

mehr  

06
2017
April

Japan

Intensive Debatte im Internet zum Generalverdacht

mehr  

06
2017
April

Geschlecht und Sexualität in der Kita

Fachkräfte in Kitas sollen eine geschlechterbewusste Bildung vermitteln

mehr  

06
2017
April

Männliche Erzieher in Kitas

Auch in der Presse nach wie vor ein Thema

mehr  

Treffer 19 bis 27 von 117